Teilnahmebedingungen

 

Teilnahmebedingungen – SUZUKI STREETSOCCER FUN TOUR 2020

 

Mit der tatsächlichen Teilnahme werden die Teilnahmebedingungen und die geltenden COVID-19-Richtlinien akzeptiert. Der/Die TeilnehmerIn nimmt ausdrücklich zur Kenntnis, dass die Teilnahme am gesamten Sportangebot des Veranstalters auf eigene Gefahr erfolgt und der Veranstalter und/oder seiner Sportbetreuung nicht für allfällige aus seiner/ihrer Teilnahme daran resultierenden Personen- und/oder Sachschäden welcher Art immer haftet, insbesondere Verletzungen, Sachbeschädigungen oder Diebstähle, sei es vor, während oder nach der Teilnahme an dem Sportangebot, sofern kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Veranstalters oder ihm zuzurechnenden Personen vorliegt.

Es besteht keine gesonderte Unfall- oder Haftpflichtversicherung für die TeilnehmerInnen.

Der/Die TeilnehmerIn verpflichtet sich, den Anweisungen des Veranstalters oder der jeweiligen Sportbetreuung Folge zu leisten sowie alles zu unterlassen, was zu einer Gefährdung, Beschädigung oder Verletzung von ihm/ihr oder Dritten oder Gegenständen führen kann, widrigenfalls der/die TeilnehmerIn vom betroffenen Sportangebot und/oder der gesamten Veranstaltung ausgeschlossen werden kann. Das Betreten der Sportstätte und die Benützung von Sportgeräten im Rahmen des Sportangebotes sind nur unter Aufsicht der jeweiligen Sportbetreuung gestattet.

Der/die TeilnehmerIn stimmt einer allfälligen Herstellung sowie Veröffentlichung, Verbreitung, Vervielfältigung, Verwendung und Verwertung der von diesem im Rahmen seiner/ihrer Teilnahme am Sportangebot durch den Veranstalter oder dem jeweiligen Fotografen hergestellten Fotografien oder sonstige Bild-/Tondokumente zu, sofern damit keine berechtigten Interessen des/der TeilnehmerIn am eigenen Bild betroffen sind (dies ist dann jedenfalls nicht der Fall, wenn der/die TeilnehmerIn bei der Ausübung seiner/ihrer Tätigkeit fotografiert wird), zu und übertragen in diesem Umfang die ihm zustehenden diesbezüglichen (Verwertungs-)Rechte unentgeltlich an den Veranstalter bzw. dem jeweiligen Fotografen dieser Bilder. Diese Zustimmung gilt insbesondere auch für die Verwertung und Verwendung dieser Fotografien, Bilddokumente, insbesondere deren Veröffentlichung für (auch kommerzielle) vom Veranstalter, welcher Art und in welchen (Bild) Formaten auch immer, bspw. auf der eigenen Homepage, veröffentlichten (Medien)Berichten oder sonstigen Druckwerken oder Medien (auch in elektronischer Form bzw. in Sozialen Medien).

Stand 21.06.2020